Kräuter stärken Magen & Darm Ihres Hundes

Hundekräuter zur natürlichen Stärkung von Magen und Darm

Damit es ihrem Hund und seine natürliche Verdauung immer ganz natürlich arbeitet, sind diese stärkenden Kräuter für Magen und Darm das Richtige. Auch wenn der Magen durch Stress gereizt ist oder und man eine natürliche Verwertung sicherstellen will, ist dies möglich. Die Stärkung der natürlichen Magen-Darm-Funktion, stärkt gleichsam:

  • eine gute und ruhige Verdauungsfunktion
    (Magen Darm Kräuter)
  • eine natürliche Ausscheidung
    (Magen Darm Kräuter)
  • einen feste Verwertung im Darm
    (Darm Kräuter)
  • einen gleichmäßig und ruhig arbeitenden Magen
    (Magen Kräuter akut und No. 1 & 2 im Wechsel)
  • einen guten Transport im Magen-Darm-Trakt
    (Magen Darm Kräuter spezial)
  • Aufbau und Erhalt einer gesunden Magen-Darm-Flora
    (Magen-Darm-Flora Kräuter)

Natürlich sind unsere Kräuter und Öle von sehr hochwertiger Qualität.

Aus Liebe und Verantwortung zum Hund.

Magen & Darm

Kräuter für Magen und Darm aktiver Hunde

Ein Hund ist ein aktives Tier, das viel Energie braucht und daher auch seine Nahrung in guter und natürlicher Weise verwerten muss. Eine Stärkung des Magen-Darm-Bereiches liegt daher nahe. Deshalb sollte man die Hunde mit Kräutern versorgen, damit Magen und Darm in optimaler Weise arbeiten. Auch wenn die Hunde, zur inneren Unruhe neigen oder wenn unerwartete und stressige Situationen anstehen sind die Tiere und ihr Magen mit unseren Kräutern gut vorbereitet. Denn nicht ohne Grund bestehen viele Produkte für Menschen aus natürlichen Kräutern.

Magenkräuter mit unterschiedlichen Wirkungen

Mit den „Magen Kräutern No. 1“ unterstützen Sie Ihren Hund und dessen Magen mit Kräutern, welche in der Volksheilkunde bereits angewandt werden, um die natürliche Verdauung zu stärken. Als Alternative zu No. 1 können Sie darüber hinaus zu den „Magen Kräutern No. 2“ wechseln. Die in den „Magen Kräutern No. 2“ enthaltenen pflanzlichen Stoffe sorgen für eine natürliche Regulierung des Säurepegels und machen ihn widerstandsfähig. Als weiteres Ergänzungsfutter für Hunde sind unsere „Magen Darm Kräuter“ sinnvoll, wenn Sie nicht nur eine gute und ruhige Verdauung sondern auch einen natürlich zügigen Transport im Darm stärken möchten. Dabei wird mit diesen Kräutern auch eine feste und ungestörte Ausscheidung im sichergestellt.

Nerven und Leber auch relevant

Bei allem Bemühen um dem Magen und Darm im Besonderen, sollten Sie auch an unsere „Nerven Kräuter“ denken, da besonders die gestressten und schreckhaften Hunde einen starken Magen brauchen, den man mit Stärkung der natürlichen Ruhe und Ausgeglichenheit unterstützt. Zusätzlich ist es für den Magen sinnvoll auch unsere „Leber Kräuter“ auszuprobieren, da Leber und Magen eng miteinander verbunden sind. Eine Pflege der Leber und Nerven mit unserem Kräuter-Ergänzungsfutter kann den Magen im Allgemeinen und auch die Verwertung in ihrer natürlichen Funktion stärken.