shutterstock_267167039_Olga Miltsova_blog

Liste apothekenpflichtiger / giftiger Kräuter

Kräuter werden in Hinsicht auf ihre Verkäuflichkeit u.a. in zwei Kategorien unterteilt: in frei verkäufliche und in apothekenpflichtige Kräuter. Diese Kategorien können für Laien einen ersten Hinweis darauf geben, wie bedenklich oder unbedenklich ein Kraut sein kann. In diesem Artikel bekommen Sie einen Überblick über die Kräuter, die Sie nur in der Apotheke bekommen können und solche, die Sie lieber überhaupt nicht beziehen sollten.

weiterlesen
Olga_i shutterstock.com

Fohlen absetzen: Kräuter für die Stute

Unter Wildpferden geschieht die Ablösung des Jungpferdes von der Mutter sehr langsam und natürlich – und oftmals sehr viel später als es bei uns Menschen Tradition ist. Wildpferde können sich so langsam an die Umstellung gewöhnen, sowohl die Stute als auch das Jungpferd, sowohl körperlich als auch psychisch. Domestizierte Pferde werden oftmals regelrecht nach 6 Monaten auseinander gerissen. Keiner von beiden ist darauf eingestellt. Die Mutter steht noch voll im Milchfluss, das Fohlen hatte noch gar keine Chance sich von alleine von der Mutter zu entfernen. Die Ernährung mit Kräutern kann gerade in dieser Phase das Wohlbefinden der Tiere unterstützen und die naturgegebenen Funktionen stärken.

weiterlesen