Lichtblick für Pferde

Seelenkräuter in dunklen Zeiten
Artikel-Nr.: 1221005
Sofort lieferbar
Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
Preis: 21,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 43,80 € / 1000 Gramm (g)

Lichtblick für Pferde

Seelenkräuter in dunklen Zeiten

Unsere Seelenkräuter-Mischung „Lichtblick“ ist ein Ergänzungsfutter für Pferde, die sich in Zeiten der Trauer und Depression nach einem Lichtblick sehnen.

Leider gehört Trauer zu unser aller Leben dazu. In diesen Zeiten scheint es, als hätte sich der Himmel verdunkelt und als würde die Sonne nie wieder scheinen. Alles, was wir tun, wird von dieser Trauer überlagert und in Schatten gehüllt. Unseren Pferden geht es da nicht besser als uns: Der Kumpel geht fort, das Fohlen wird abgesetzt, das vertraute Umfeld geht durch einen Umzug verloren, der menschliche Partner trennt sich und so weiter. Pferde trauern genauso wie wir. Und genauso vielfältig: Die einen trauern ganz im Stillen und lassen sich nichts anmerken. Die anderen lassen offensichtlich den Kopf hängen. Und die dritten werden plötzlich krank. In dieser Zeit der akuten Trauer benötigen sie unsere Unterstützung.

Neben unseren Kräutern tut ihnen Berührung gut z.B. Massagen, aber auch Wärme, Sonne, spannende Aktivitäten, die sie ablenken, und liebende Herzen ohne Mitleid.

Manchmal aber schaffen es Pferde nicht aus dieser Trauerphase heraus zu kommen. Dann wird die Trauer chronisch. Und es macht sich Pessimismus, Anteilnahmslosigkeit, Depressivität und eine gewisse „Schweiß egal-Haltung“ breit. Diese Pferde machen zwar fast alles mit, sind aber mit dem Herzen nicht mehr dabei. Sie wirken gebrochen und ihre Augen sind tot. Spätestens dann ist es wichtig einzugreifen. Neben Kräutern und den oben beschriebenen Maßnahmen können auch die Bachblüten Mustard, Gorse, Gentian, Star of Bethlehem etc. hilfreich sein.

Trauer ist mit den Organen Lunge und Dickdarm korreliert. Pferde, die einen schweren Verlust erlitten haben oder einfach lange trauerten, können chronische Atemwegserkrankungen entwickeln oder unter Verdauungsstörungen leiden. Diese seelische Komponente sollte bei derlei chronischen Problemen immer mit in die Überlegungen mit einbezogen werden.

Wir wünschen Ihrem Pferd einen warmen Lichtblick, auf das es wieder daran glauben mag: „Der Frühling kommt bestimmt!“

Von Seele zu Seele! :)

Zusammensetzung

Ringelblumenblütenblätter, Kamillenblüten, Thymian, Spitzwegerich, Lungenkraut, Orangenblüten- & Rosenblütenblätter, Lavendel, Süßholz, Rosmarin

Anwendung

Einfach unter das Futter mischen; Großpferde etwa 90 g pro Tag, Kleinpferde & Ponys etwa die Hälfte

Wichtige Hinweise

Bitte trocken, kühl und dunkel lagern.

Vorteile unserer Produkte:

Produktbewertungen

Keine Bewertungen gefunden