Walnussblätter geschnitten einzeln

Blätter geschnitten in sehr hochwertiger Qualität
Artikel-Nr.: 5311145

Dieser Artikel ist derzeit nicht verfügbar. Benachrichtigen Sie mich, wenn er wieder erhältlich ist.



Walnussblätter geschnitten einzeln

Blätter geschnitten in sehr hochwertiger Qualität

Geschnittene Blätter der Walnuss (Juglans) können Sie in unserem Shop in sehr hochwertiger Qualität kaufen. Wir richten uns konsequent nach unseren eigenen strengen Qualitätsmaßstäben und stellen Ihnen unsere Walnussblätter dementsprechend sowohl für die Nutzung als Einzelfuttermittel als auch für die Zubereitung von Tee zur Verfügung.

Verwendung von Walnussblättern

Die Walnuss entstammt der Familie der Walnussgewächse und wächst an einem sommergrünen Laubbaum, der vor allem auch in Europa sehr gut gedeiht. Insbesondere die Nüsse erhalten von Liebhabern und Gourmets viel Aufmerksamkeit, da sie köstlich schmecken, viele Vital- und Nährstoffe enthalten und überdies vielseitig im Bereich der Kulinarik einzusetzen sind. In der traditionellen Anwendung werden die Walnüsse allerdings eher weniger beachtet.

Stattdessen sind es die Walnussblätter, die in den Mittelpunkt gerückt werden, wobei diese immer ohne Blattspindel verwendet werden und die Walnussblätter kommen innerlich und äußerlich zur Anwendung. Bei der äußerlichen Anwendung steht typischerweise die Stärkung und Pflege der Haut mit Walnussblättern im Fokus, dann in Form von Umschlägen und Bädern. Bei der innerlichen Anwendung ist die Stärkung der Magen-Darm-Funktionen relevant. Grund hierfür ist im hohen Anteil an Gerbstoffen zu sehen, der den Walnussblättern innewohnt. 

Inhaltsstoffe von Walnussblättern

  • Gerbstoffe
  • Bitterstoffe
  • Flavonoide
  • ätherische Öle
  • Phenolcarbonsäure
  • Juglon

Walnussblätter als Tee

Für einen Tee werden die geschnittenen Walnussblätter mit heißem Wasser übergossen und müssen anschließend bis zu zehn Minuten ziehen. In dieser Zeit lösen sich die wichtigen Inhaltsstoffe aus den Blättern und gehen in den Tee über. Ungefähr ein Teelöffel der geschnittenen Walnussblätter genügt für eine kleine Tasse Tee.

Walnussblätter für Pferde

Pferde bekommen Walnussblätter traditioneller Weise zum Futter, wenn der Gerbstoffgehalt gewünscht ist zur Stärkung der Magen-Darm-Funktionen. Für die äußerliche Anwendung gehören Walnussblätter zum Spektrum um die Haut akut zu stärken.

Walnussblätter für Hunde

Wenn Hunde eine Gabe erhalten, dann indem die Gerbstoffe der Walnussblätter die Verdauungsfunktion ganz natürlich stärkt und regulierend arbeitet. Aber auch äußerlich können Walnussblätter zur Stärkung der Haut eingesetzt werden.

Alte Traditionen rund um die Walnuss

Walnüsse haben schon im antiken Volksglauben eine große Rolle gespielt, galten beispielsweise als Symbol der Fruchtbarkeit und wurden häufig in Verbindung mit Hochzeitsfesten eingesetzt. So sollten beispielsweise die Eheleute über Walnüsse laufen, um so eine glückliche und zufriedene Ehe heraufzubeschwören, oder der Bräutigam musste ein paar Walnüsse in die Menge der Hochzeitsgäste werfen. Die besondere Form der mittelgroßen Nuss erinnert viele Menschen an Gehirne, weshalb die Walnuss auch in vielen Märchen und Sagen eine wichtige Rolle spielt. 

Walnussblätter bei uns online kaufen

Wir haben für Sie Walnussblätter in sehr hochwertiger Qualität auf Lager. Sobald Ihre Daten bei uns eingegangen sind, schicken wir die von Ihnen gekaufte Ware umgehend los. Viele Kunden berichten davon, dass Sie unsere Kräuter bereits am Tage nach der Bestellung in den Händen halten konnten. Selbstverständlich umfassen unsere Serviceleistungen auch einen Kundendienst, bei dem wir Ihre Fragen zu Walnussblättern oder anderen Kräutern gerne beantworten. Dafür führen wir das Trusted-Shops-Siegel, das für guten Service und sicheren Einkauf im Internet steht.

Zusammensetzung

Blätter der Walnuss (Juglans) pur ohne Zusätze.

Inhaltsstoffe:
Gerbstoffe, Flavonoide, Bitterstoffe, Juglon, Phenolcarbonsäuren und ätherische Öle

Anwendung

Als Tee / Umschlag für die Haut: ½ Teelöffel 15 Minuten ziehen lassen.

Pferde: 10 bis 20 Gramm täglich über das Futter geben.

Hunde: 0,5 bis 1 Gramm täglich über das Futter geben

Katzen: Für Katzen nicht geeignet.

Achtung: Nicht bei festem Kot verwenden. 

Wichtige Hinweise

Innerlich:
Bei zu langer Anwendung oder zu hoher Portion Verstopfungsgefahr.

Äußerlich:
Bei zu langer Anwendung trocknet die Haut zu aus.

Bitte dunkel, kühl und trocken lagern.

Vorteile unserer Produkte:

Wir empfehlen hierzu
Kamille (ganze Blüten)

Kamille (ganze Blüten)

Stiefmütterchenkraut

Stiefmütterchenkraut

Produktbewertungen

Keine Bewertungen gefunden