Spirulina Alge für Pferde Pulver

  • Krauterie Spirulina Alge für Pferde als Pulver, Verpackung Krauterie Spirulina Alge für Pferde als Pulver, Verpackung
  • Krauterie Spirulina Alge für Pferde als Pulver, Verpackung Krauterie Spirulina Alge für Pferde als Pulver, Verpackung
  • Krauterie Spirulina Alge für Pferde als Pulver, Verpackung Krauterie Spirulina Alge für Pferde als Pulver, Verpackung
Pulver, von Natur aus in Spitzenqualität
Artikel-Nr.: PF5311140
Sofort lieferbar
Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
ab 12,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 51,60 € / 1000 Gramm (g)

Spirulina Alge für Pferde Pulver

Pulver, von Natur aus in Spitzenqualität

Einzelfuttermittel für Pferde*

Nährstoff-Bombe für den Körper

Die kleine Alge Spirulina weist ein breites Spektrum an wertvollen Nährstoffen auf. Sie ist deshalb gut dazu geeignet, Ihrem Pferd als reichhaltige Quelle für essentielle Aminosäuren, Vitamine und vieles mehr zu dienen. So kann sie seine natürliche Lebenskraft stärken und z. B. Darmflora und Stoffwechsel nutritiv in ihrer natürlichen Funktion unterstützen.

Wohlbefinden und Fitness im Blick: Wann ist es sinnvoll, Spirulina zu füttern?

Spirulina können Sie wunderbar füttern, wenn Sie Ihr Pferd ganzheitlich unterstützen wollen. Ihre vielen Nährstoffe machen die Alge zu einem richtigen Care-Paket für den Pferdekörper. Spirulina ist z. B. prima geeignet für schwerfuttrige oder alte Pferde, die ein Extra an Nährstoffen gebrauchen können. Sie können die Alge aber auch gut im Winter füttern, oder wenn Ihr Pferd eine Phase von erhöhtem Stress durchlebt.

Spirulina unterstützt den körpereigenen Muskelaufbau und die natürliche Gelenkfunktion

Spirulina eignet sich gut zur nutritiven Unterstützung, wenn Ihr Pferd gerade im Aufbautraining steckt. Mit unterschiedlichen Aminosäuren und Proteinen ist die Alge nämlich eine wunderbare Muskelnahrung. Auch die Gelenke können mit den Nährstoffen der Alge in ihrer natürlichen Funktion gestärkt werden. 

Nährstoffe für Hufe, Haut und Fell

Haar, Haut und Horn können besonders von Spirulina profitieren. Sie können die Alge z. B. saisonal zum Fellwechsel füttern, oder wenn Sie das Hufhorn Ihres Pferdes mit Nährstoffen in seiner natürlichen Funktion stärken möchten. 

Spirulina als Mineralfutter

Das Spektrum an in Spirulina platensis enthaltenen Vitaminen, Mineralstoffen, Aminosäuren,Spurenelementen und weiteren Nährstoffen ist in der Natur so ziemlich ungeschlagen. Deshalb ist die Alge eine gute Zutat für natürliches Mineralfutter. Im Vergleich zu Makroalgen ist der Jod-Gehalt gering, sodass Sie hier nicht vorsichtig sein müssen. Allerdings besteht die Alge zu 50 bis 70 Prozent aus Eiweiß und ist dementsprechend nicht für Pferde geeignet, die eine proteinarme Diät leben müssen.

 

Diese Nährstoffe stecken in Spirulina platensis:

  • (essentielle) Aminosäuren
  • Beta-Carotin (Vitamin A-Vorstufe)
  • B-Vitamine
  • Vitamin E
  • Linolensäure
  • Spurenelemente
  • Kalzium, Magnesium, Eisen

 

... übrigens :)

  • Eigentlich ist Spirulina gar keine richtige Alge, sondern ein Cyanobakterium.
  • Spirulina gehört zu den ältesten Bewohnern unseres Planeten! Schon vor 3,5 Milliarden Jahren bevölkerten ihre direkten Vorfahren die Erde.
  • Als eines der ersten Lebewesen überhaupt nutzten diese Vorfahren Sonnenenergie durch Photosynthese.

*nicht für Lebensmittel-liefernde Tiere

Zusammensetzung

Spirulina Alge pur ohne Zusätze, von Natur aus Pulver

Inhaltsstoffe: 60-70% Eiweiß, essentielle Aminosäuren, Mineralstoffe, Vitamine, Chlorophyll, GLA, Linolensäuren und Arachidonsäure

Anwendung

12 bis 40 Gramm täglich über das Futter geben

Achtung: Sehr langsam angewöhnen!

Wichtige Hinweise

Bitte dunkel, kühl und trocken lagern.

Vorteile unserer Produkte:

Produktbewertungen

Keine Bewertungen gefunden