Mariendistelsamen ganz einzeln

Ganze Samen in hochwertiger Krauterie-Qualität
Artikel-Nr.: 5311126
Sofort lieferbar
Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
ab 6,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 69,00 € / 1000 Gramm (g)

Mariendistelsamen ganz einzeln

Ganze Samen in hochwertiger Krauterie-Qualität

Von der Saat bis zur Ernte werden die Bedingungen beim Anbau unserer Mariendistel (Silybum marianum) kontrolliert. Deshalb können Sie Mariendistelfrüchte bei uns in gewohnt hochwertiger Krauterie-Qualität kaufen. Die ganzen Früchte der Mariendistel kann man als Einzelfuttermittel oder zur Herstellung eines Tees verwenden.

Verwendung von Mariendistelfrüchten

Im weitesten Sinne gilt die Pflanze in Fachkreisen als Könner in der Stärkung der natürlichen Leberfunktion. Die spezifischen Flavonoide mit dem Namen „Silymarin“, die in den Mariendistelfrüchten enthalten sind, stärken die Zellmembranen in der Leber. Verschiedene weitere Fähigkeiten oder Effekte werden den Mariendistelfrüchten ebenfalls nachgesagt: So sollen sie auch die Verdauung positiv beeinflussen und die natürliche Ruhe stärken.

Inhaltsstoffe von Mariendistelfrüchten

  • Fettes Öl
  • Schleime
  • Eiweiße
  • Flavonoide (Silymarin)

Mariendistel für Pferde

Die Mariendistel ist die Leber-Pflanze überhaupt! Vor allem die Samen werden verwendet, das Kraut wird dagegen nicht so oft benutzt. Die Mariendistel soll sich dazu eignen die Leber in ihrer natürlichen Funktion zu stärken und die Ausleitung zu fördern. Nach altem Wissen ist sie auch bei mürrischen Pferden, die vor Wut gerne mal in die Luft gehen, eine gute Sache. Aber auch bei Pferden, bei denen man eine Stärkung der inneren Ruhe erreichen möchte kann man an die Mariendistel denken.

Mariendistel für Hunde und Katzen

Auch für Hunde sind die Samen der Mariendistel das beste Futter für die Stärkung der Leber. Und sogar Katzen vertragen und lieben die zerstoßenen Mariendistel-Samen. Der enthaltene Fettanteil ist für unsere liebsten Fleischfresser einfach ideal.

Mariendistelfrüchte als Tee

Wer eine starke Verdauung erreichen und seine natürliche Galle-Leber-Funktion stärken will, darf hier Mariendistelfrüchte zurückgreifen. Dazu genügt es ungefähr zwei Teelöffel der Früchte zu zerquetschen und diese anschließend mit heißem Wasser für eine Tasse Tee zu überbrühen. Man sollte die Früchte auf jeden Fall vorab zerquetschen, damit die Inhaltsstoffe im Tee freigesetzt werden. Der Tee sollte vor dem Trinken eine gute Viertelstunde ziehen.

Alte Traditionen rund um die Mariendistel

Die klassische Geschichte, die sich rund um die Mariendistel rankt erzählt von der Jungfrau Maria, die ihren Sohn Jesus stillte. Dabei gelangten einige Tropfen der kostbaren Muttermilch auf eine Distel, die dies wiederum so sehr freute, dass sie ihr Aussehen in Ehren an dieses Ereignis veränderte: Die Mariendistel mit ihren weiß gefleckten Blättern war entstanden! Und noch heute verweist ihr Name auf diese Geschichte und man ehrt die christliche Heilige mit diesem Namen.

Mariendistelfrüchte bei uns online kaufen

In unserem Online Shop, der mit dem Trusted Shops-Siegel ausgezeichnet wurde, können Sie Mariendistelfrüchte ausnahmslos in bester Qualität kaufen. Gleichzeitig bieten wir Ihnen besonders kurze Lieferzeiten, damit Ihre bestellten Kräuter schnell bei Ihnen eintreffen. Wenn Sie Fragen zu den Bestellmodalitäten oder einem unserer Kräuter haben, scheuen Sie sich nicht unseren Kundenservice zu kontaktieren.

Zusammensetzung

Samen der Mariendistel (Silybum marianum) pur ohne Zusätze

Anwendung

Portionierung Tee:

Samen anstoßen (z.B. im Mörser oder der Kaffeemühle),

½ bis 1 Teelöffel, 15 min. ziehen lassen

Portionierungsvorschlag für Tiere pro Tag:

Pferde: etwa 10 bis 15 Gramm

Hunde: etwa 0,5  bis 1 Gramm

Katzen: etwa 0,5 Gramm 

Wichtige Hinweise

Bitte dunkel, kühl und trocken lagern.

Vorteile unserer Produkte:

Wir empfehlen hierzu
Mariendistelkraut

Mariendistelkraut

Mörser aus weißem Marmor

Mörser aus weißem Marmor

Produktbewertungen