Eukalyptus für Pferde geschnitten

  • Krauterie Eukalyptus geschnitten 1 kg Verpackung Krauterie Eukalyptus geschnitten 1 kg Verpackung
  • Krauterie Eukalyptus geschnitten 1 kg Verpackung Krauterie Eukalyptus geschnitten 1 kg Verpackung
  • Krauterie Eukalyptus geschnitten 1 kg Verpackung Krauterie Eukalyptus geschnitten 1 kg Verpackung
  • Krauterie Eukalyptus geschnitten 1 kg Verpackung Krauterie Eukalyptus geschnitten 1 kg Verpackung
Blätter geschnitten in Spitzenqualität
Artikel-Nr.: PF5311159
Sofort lieferbar
Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
ab 8,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 35,60 € / 1000 Gramm (g)

Eukalyptus für Pferde geschnitten

Blätter geschnitten in Spitzenqualität

Einzelfuttermittel für Pferde*

Futter für die Atemwege 

Einmal durchatmen bitte: Die Blätter des Blauen Eukalyptus stecken voller ätherischer Öle – das macht sie so wertvoll für die Atemwege. Achtung: Für magenempfindliche Pferde sind die Blätter nicht geeignet! Bei der Fütterung sollte die empfohlene Menge eingehalten werden.

Eukalyptus zur Insektenabwehr

Eukalyptus kann zur Abwehr von Fliegen & Insekten genutzt werden. Dafür kombinieren Sie seine Blätter am besten mit anderen Kräutern und stellen aus diesen einen öl- und wasserbasierten Kräuterauszug her.

Eukalyptus in der Ernährungslehre der TCM

In der TCM gilt Eukalyptus als leicht kühl und hat einen Organbezug zur Lunge.

 

… übrigens :)

  • Der Blaue Eukalyptus war ursprünglich ein Bewohner Tasmaniens und der südöstlichen Gebiete Australiens. Nachdem die Europäer ihn Ende des 18. Jahrhunderts entdeckten, wurde er auch anderswo angebaut, meist in Form von großen Plantagen.
  • Unter anderem setzte man Eukalyptus gezielt zur Bekämpfung der Malariamücke ein: Da der Baum dazu in der Lage ist, dem umgebenden Boden sehr effektiv Wasser zu entziehen, ließen sich mit gezielten Anpflanzungen ganze Sümpfe und damit auch die Brutgebiete des gefährlichen Insekts trockenlegen.

 

*nicht für Lebensmittel-liefernde Tiere

Zusammensetzung

Blätter vom Eukalyptusbaum frei von Zusätzen

Anwendung

5 bis 10 Gramm täglich (pur oder) als Sud über das Futter geben.

Wichtige Hinweise

Wir empfehlen, dazu Kamille oder Pfefferminze zu füttern.

Bitte dunkel, kühl und trocken lagern.

Vorteile unserer Produkte:

Wir empfehlen hierzu
Kamillenblüten ganz

Kamillenblüten ganz

Salbeiblätter geschnitten

Salbeiblätter geschnitten

Produktbewertungen

Keine Bewertungen gefunden