Mariendistelsamen für Hunde

  • Krauterie Mariendistelsamen für Hunde, ganze Samen, geschrotet und Pulver, Verpackung Krauterie Mariendistelsamen für Hunde, ganze Samen, geschrotet und Pulver, Verpackung
  • Krauterie Samen der Mariendistel ganz, für Hunde Krauterie Samen der Mariendistel ganz, für Hunde
  • Krauterie Mariendistelsamen geschrotet, für Hunde Krauterie Mariendistelsamen geschrotet, für Hunde
  • Krauterie Mariendistelsamen Pulver, für Hunde Krauterie Mariendistelsamen Pulver, für Hunde
  • Krauterie Mariendistelsamen für Hunde, ganz, geschrotet und Pulver Krauterie Mariendistelsamen für Hunde, ganz, geschrotet und Pulver
  • Krauterie Mariendistelsamen für Hunde, Fütterungsempfehlung Krauterie Mariendistelsamen für Hunde, Fütterungsempfehlung
  • Krauterie Mariendistelsamen für Hunde, Erfahrungen Krauterie Krauterie Mariendistelsamen für Hunde, Erfahrungen Krauterie
  • Krauterie Samen der Mariendistel für Hunde, ganze Samen, mit Bemaßung Krauterie Samen der Mariendistel für Hunde, ganze Samen, mit Bemaßung
  • Krauterie Mariendistelsamen für Hunde, geschrotet, mit Bemaßung Krauterie Mariendistelsamen für Hunde, geschrotet, mit Bemaßung
Mariendistelsamen ganz, geschrotet und Pulver (entölt) in Spitzenqualität
Artikel-Nr.: HU5311126
Sofort lieferbar
Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
ab 8,50 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 85,00 € / 1 kg

Mariendistelsamen für Hunde

Mariendistelsamen ganz, geschrotet und Pulver (entölt) in Spitzenqualität

Einzelfuttermittel für Hunde

Für die Leber ist ein Kraut gewachsen

Als Zentrale des Körperstoffwechsels und Entgiftungs-Organ ist die Leber richtig wichtig. Mariendistelsamen unterstützen die natürliche Funktion der Leber. Und das ganz vielfältig: Sie stärken zum Beispiel die natürliche Schutzbarriere-Funktion der Leberzellmembranen. Mit diesen Fähigkeiten ist Mariendistel die Leberpflanze schlechthin für Ihren Hund.

Mariendistel in der TCM-Ernährungslehre

Die Ernährungslehre der TCM sieht die Mariendistel als warm in der Temperatur; ihr Geschmack ist bitter und etwas scharf. Sie hat Organbezug zu Leber-Galle, Magen, Milz-Pankreas und Niere (Uterus) und wird als nährend für das Leber-Yin und stärkend für das Hebe-Qi beschrieben. 


… übrigens :)

  • Die Mariendistel hat ihren Namen von der heiligen Maria: auf der Flucht soll diese ihr Kind gestillt haben, wobei einige Milchtropfen auf die Distel fielen. Seitdem haben deren Blätter eine weiße Zeichnung.
  • Die Pflanze wird schon seit der Antike genutzt.
  • Früher wurden alle Pflanzenteile verwendet: Die Wurzeln kochte man als Gemüse, die Blütenböden konnten wie Artischocken verwendet werden.

Zusammensetzung

Mariendistelsamen frei von Zusätzen

Anwendung

Etwa 0,5 g bis 1 Gramm täglich über das Futter geben

Wichtige Hinweise

Bitte dunkel, kühl und trocken lagern.

Vorteile unserer Produkte:

Produktbewertungen

Keine Bewertungen gefunden