• Krauterie Schafgarbe (Achillea millefolium) gemahlen
  • Nur ein Bild verfügbar

Schafgarbe gemahlen einzeln

Gemahlenes Kraut in hochwertiger Qualität
Artikel-Nr.: 53122160
Sofort lieferbar
Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
ab 7,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 79,00 € / 1000 Gramm (g)

Schafgarbe gemahlen einzeln

Gemahlenes Kraut in hochwertiger Qualität

In unserem Onlineshop bestellen Sie gemahlene Schafgarbe (Achillea millefolium) in hochwertiger Qualität. Daher kann man die gemahlene Schafgarbe als Einzelfuttermittel vielfältig verwenden.

Verwendung von Schafgarbe

Bei der Schafgarbe wird normalerweise das Kraut an sich geerntet, weil es reich an ätherischen Ölen ist. Diesen Ölen sowie weiteren Inhaltsstoffen wird von Experten ein Bündel interessanter Effekte zugesprochen, zu denen unter anderem die Stärkung der Verdauung gehört. Vor allem die naturgemäße Verdauung ist im Fokus des Interesses, welches das traditionelle Einsatzgebiet der Schafgarbe umfasst.

In der Schafgarbe sind auch Bitterstoffe enthalten, welche die Vermutung nähren, dass die Schafgarbe die naturgemäße Produktion von Verdauungssäften animiere und auf diese Weise die Verdauung ganz natürlich stärke. Darüber hinaus wird der Schafgarbe zugeschrieben, dass sie die Ausleitung von Leber und Galle stärke. Auch ist die Stärkung der natürlichen Wundschließung bei der Schafgarbe auch relevant.

Wichtige Inhaltsstoffe von Schafgarbe

  • Ätherische Öle
  • Bitterstoffe
  • Gerbstoffe
  • Flavonoide
  • Kieselsäure 

Gemahlene Schafgarbe für Pferde

Gemahlene Schafgarbe wird bei Pferden als ergänzendes Einzelfuttermittel zur Stärkung der Leberfunktion eingesetzt oder auch während als besondere Gabe während der Paarungszeit. Jedoch ist dabei zu beachten, dass nur Pferde mit einem naturgemäß starken Magen die Schafgarbe bekommen sollten, wegen der in der gemahlenen Scharfgabe enthaltenen Bitterstoffe. 

Gemahlene Schafgarbe für Hunde

Auch Hunde können gemahlene Schafgarbe zur Stärkung der Leber, in Kombination mit anderen Pflanzen, erhalten.

Gemahlene Schafgarbe nicht für Katzen

Achtung bei Katzen, denn diese dürfen gemahlene Schafgarbe nicht gefüttert bekommen, weil die enthaltenen ätherischen Öle giftig für sie sind.  

Alte Traditionen rund um Schafgarbe

Bereits in der Antike war die Schafgarbe beliebt, weshalb sie in der Mythologie auch dem Helden Achilles helfen konnte, seine Kriegsverletzungen zu heilen. Der deutsche Name der Schafgarbe kommt vermutlich von der Beobachtung der Hirten in alter Zeit: Diesen fiel auf, dass Schafe die Schafgarbe meist dann aßen, wenn sie nicht ganz gesund waren. Viele andere Namen, welche die Schafgarbe im Volksmund trägt weisen auf die traditionelle Verwendung dieser Pflanze: Bauchwehkraut, Soldatenkraut und Frauendank.

Schafgarbe gemahlen bei uns online bestellen

Bei uns können Sie gemahlene Schafgarbe in toller Qualität bestellen und gleichzeitig von zahlreichen Vorteilen profitieren: Schnelle Lieferzeiten, ein ansprechender Preis, ein guter Service, sichere Datenverbindungen und das Siegel von Trusted Shops. Bestellen Sie gemahlene Schafgarbe außerdem in Ihrer persönlichen Wunschmenge, ganz einfach über das Auswahlmenü.

Zusammensetzung

Schafgarbenkraut (Achillea millefolium) gemahlen ohne Zusätze

Anwendung

Pferde: 10 bis 25 Gramm täglich (pur oder) als Sud über das Futter geben.

Hunde: 0,5 bis 2 Gramm täglich über das Futter geben.

Katzen: Nicht an Katzen geben, weil dies für sie giftig ist!

Wichtige Hinweise

Bitte dunkel, kühl und trocken lagern.

Vorteile unserer Produkte:

Produktbewertungen

Keine Bewertungen gefunden