• Rosmarin Campher bio ätherisches Öl
  • Nur ein Bild verfügbar

Rosmarin Campher BIO ätherisches Öl einzeln

Bio: Aus kontrolliert biologischem Anbau
Artikel-Nr.: AE110116
Sofort lieferbar
Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
Preis: 6,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 138,00 € / 100 Milliliter (ml)

Rosmarin Campher BIO ätherisches Öl einzeln

Bio: Aus kontrolliert biologischem Anbau

Rosmarinöl Campher bio ist ein stimulierendes Öl, das sich durch seine Inhaltsstoffe vielfältig verwenden lässt und gilt generell als Wachmacher für Körper und Geist. Es dient zur natürlichen Aktivierung der Kopfhaut sowie als ganz natürliche Stärkung des Haarwuchses. Darüber hinaus ist Rosmarinöl Campher bio auch für die äußerliche Pflege der Muskulatur, Sehnen und Gelenke eine gute Wahl.

Anwendungsmöglichkeiten: 

  • in der Duftlampe
  • mit einem Trägeröl mischen und zur Körperpflege benutzen
  • in einem Haarwasser verwenden

Anwendungsmenge:

Nutzen Sie nicht mehr als einen bis maximal 3 Tropfen. Ätherische Öle sind hochkonzentriert und können die Haut und Schleimhäute reizen. Auch wenn Sie ein Trägeröl wie z.B. Nachtkerzenöl mit einem Duft für die Seele versetzen möchten, reichen 3 bis 5 Tropfen. 

 

Achtung!

Campher ist für Allergiker nicht geeignet und kann Astmaanfälle auslösen.

Innerhalb eines Jahres aufbrauchen.

Für Katzen sind ätherische Öle hochgiftig! Auch das Einatmen. 

Testen Sie das Öl bei Ihrem Hund oder Ihrem Pferd, bevor Sie es in seiner Umgebung verdunsten lassen. Nichts ist schlimmer als in einer Duftwolke zu stehen oder zu liegen, die man nicht mag. Halten Sie hierzu das Fläschchen unter die Nase und schauen Sie ob es eine interessierte, positive Reaktion gibt oder eine abwehrende. Nutzen Sie das Öl in der Umgebung Ihres Pferdes / Hundes nur dann, wenn die Reaktion positiv war.

Zusammensetzung

Rosmarinus Officinalis (Rosemary) Leaf-Oil

Anwendung

Anwendungsmöglichkeiten: 

  • in der Duftlampe
  • mit einem Trägeröl mischen und zur Körperpflege benutzen
  • in einem Haarwasser verwenden

Anwendungsmenge:

Nutzen Sie nicht mehr als einen bis maximal 3 Tropfen. Ätherische Öle sind hochkonzentriert und können die Haut und Schleimhäute reizen. Auch wenn Sie ein Trägeröl wie z.B. Nachtkerzenöl mit einem Duft für die Seele versetzen möchten, reichen 3 bis 5 Tropfen.

Wichtige Hinweise

Für Katzen giftig.

Vorteile unserer Produkte:

Wir empfehlen hierzu
Johanniskrautöl 40 % (kbA)

Johanniskrautöl 40 % (kbA)

Nachtkerzenöl zur Hautpflege

Nachtkerzenöl zur Hautpflege

Produktbewertungen

Keine Bewertungen gefunden