Bei der Verstopfung Ihres Hundes: Kräuter unterstützen!

Zusatzfutter aus Käutern für Hunde mit Verstopfung

Wer nicht loswerden kann, was er loswerden möchte, bekommt unweigerlich Bauchschmerzen. Das geht nicht nur uns Menschen so. Sondern natürlich auch unseren geliebten Hunden. Darum möchten wir Ihren Hund dabei unterstützen. Beim Loswerden ;-) auf die sanfte Art!
Verstopfung

Verstopfung beim Hund kann unschöne Auswirkungen haben. Von den Bauchschmerzen einmal abgesehen, kann die Verstopfung des Hundes irgendwann so fest sein, dass es zu einem Darmversschluss kommt - der Körper des Hundes wird dann durch den eigenen Kot vergiftet; die Organe können versagen. Das muss naürlich nicht passieren. Aber die Gefahr ist leider da. darum ist es besonders wichtig, wenn Sie eine Verstopfung bei Ihrem Hund feststellen, darauf zu achten, dass der Kot schnell wieder abgehen kann. Am besten ist dies auf sanfte und natürliche Art, z.B. mit Kräutern. Denn Abführmittel können bei wiederholtem Gebrauch zu einer Gewöhnung führen. Mit dem Resultat, dass der Darm Ihres Hundes dann noch schlechter arbeitet. Bei Verstopfung können die Bitterstoffe spezieller Kräuter, die wir einsetzen, den Darm wieder in Schwung bringen, die Volks- und Erfahrungsheilkunde lehrt uns dies.

Sie haben von Leinsamen oder Flohsamen bei Verstopfung gehört? Diese sind bei Menschen auch eine tolle Sache. Denn der Mensch ist in der Lage, seine Trinkmenge bewusst zu steuern. Hunde tun dies nicht. Doch bei Leinsamen und Flohsamen ist es unbedingt erforderlich, dass der Hund viel trinkt. Denn nur durch ausreichend Flüssigkeit, dehnen sich die Leinsamen und Flohsamen und bewirken so einen Reiz auf den Darm, sich zu entleeren. Wenn aber nicht getrunken wird, können die Leinsamen bzw. Flohsamen im besten Fall schlicht unwirksam sein. Im schlimmsten Falle könnte es aber auch sein, dass sie die Verstopfung beim Hund verschlechtern.

Darum verkaufen wir für Hunde bei Verstopfung ungern Leinsamen bzw. Flohsamen. Die Wirkung ist einfach nicht genug steurbar. Lieber sind uns die Kräuter unserer „Magen Darm Mischung spezial“ als Unterstützung des Hunde-Darms bei Verstopfung. Probieren Sie es einfach aus. Natürlich enthält unsere Mischung wie immer nur die besten Kräuter in hochwertiger Krauterie-Qualität.