Cushing? Ergänzungsfutter für Ihren Hund auf Kräuter-Basis

Kräuter unterstützen Hunde mit Cushing

Wenn Ihr Hund unter Cushing leidet, bieten wir Ihnen neben Ihrer tierärztlichen Behandlung eine natürliche Unterstützung Ihres Hundes an: Kräuter, die den Stoffwechsel und die Abwehrkräfte unterstützen (beides wird durch die übermäßige Kortisol-Produktion geschwächt).
Cushing
Tragen Sie neben der madikamentösen und pflanzlichen Behandlung außerdem dafür Sorge, dass Ihr Hund eine an Zucker und Stärke arme Ernährung erhält, ebenso wie viel Bewegung und harmonische Sozialkontakte. Besonders wichtig ist es bei Cushing des Hundes, den Stresslevel so niedrig wie möglich zu halten. Denn Stress lässt die Kortisolproduktion gleich noch mehr ansteigen.