Ergänzungsfutter für Hunde mit Blasenentzündungen

Blasenentzündungen? Kräuter unterstützen Ihren Hund!

Wer schon einmal eine Blasenentzündung hatte, weiß, wie unangenehm das ist. Und nicht nur das. Unbehandelt kann daraus schnell ein handfestes Nierenproblem werden. Wir unterstützen Ihren Hund bei Blasenentzündung, Harnwegsinfektionen und Nierenproblemen mit unseren schonenden Kräuter.
Blasenentzündung
pro Seite
Sorgen Sie zusätzlich dafür, dass Ihr Hund bei einer Blasenentzündung, einem Harnwegsinfekt oder Nierenproblemen viel trinkt. Je mehr Flüssigkeit die Organe passiert, desto leichter können Keime ausgeschwemmt werden. Wir wissen: bei Tieren ist das nicht so einfach. Aber, Sie können die Trinkmenge steigern: Bei Hunden kann eventuell ein Trinkbrunnen sehr hilfreich sein. Der macht das Wasser gleich viel interessanter. Aber bitte nicht aus Plastik. Auch eine erhöht stehende Schale ist gerade bei großen Hunden oftmals hilfreich.